Reiki-Remote

Verwandte Seelen grüßen sich von ferne.

Arthut Schopenhauer

Fern-Energie-Übertragung mit Channeling

Wirkungsvoll und weitreichend, tiefgehend und befreiend – ein beinahe unglaubliches Erlebnis

  • Du bist aus dem Gleichgewicht geraten?
  • Du kränkelst, bist kraftlos, lebensschwer oder -müde?
  • Du fühlst Dich überfordert, unsicher oder ängstlich?
  • Du bist unzufrieden mit Deiner Lebenssituation?
  • Du weißt nicht mehr, wie es privat oder auch beruflich weiter gehen soll?
  • Du möchtest gerne wissen, was die Ursachen sind und was Heilung bringt?

Manchmal möchte man nicht sprechen, auch nicht nachdenken oder allein mit dem Kopf an die Lösung eines Themas gehen. Manchmal brauchte es eine multidimensionale Betrachtungsweise, die neben den Aspekten Körper, Geist und Seele noch andere Ebenen heran zieht. Dafür habe ich das Reiki-Remote entwickelt. Und so funktioniert es:

Während Du es Dir an Deinem Lieblingsplätzchen gemütlich machst, gehe ich mit Deinem Körper-Geist-Seele-System sowie mit Deinem Geistigen Team in Kontakt. Ich “lese” also in Deinem Energiefeld und kann so erkennen, wo die Blockaden sitzen und wie diese sanft, doch nachhaltig gelöst werden können.

Zeitgleich verbinde ich mich energetisch mit Deinem Geistigen Team und bitte um Impulse und Inspirationen. Diese Antworten reichen von bisher nicht bedachten Ursachen und überraschenden Lösungsansätzen, über neue Glaubenssätze und Verhaltensoptionen, bis hin zu umfassenden und berührenden Botschaften.

Während der gesamten Session lasse ich außerdem die heilsame Reiki-Energie über die Ferne zu Dir fließen. Du spürst dies im Regelfall durch Wärme, Kribbeln oder ähnliche körperliche Empfindungen. Damit wird die Selbstheilung von Körper, Geist und Seele kraftvoll unterstützt.

Im Fokus dieser sehr besonderen Session steht für mich immer die Förderung Deines ganzheitlichen Heilungsprozesses mit dem Ziel Deinen bestmöglichen Zustand in Freiheit, Freude, Frieden und Fülle zu finden, zu stärken und zu stabilisieren. Und über all das, was ich empfange und intuitiv wahrnehme und auch darüber, was ich für bzw. in Deinem Körper-Geist-Seele-System tue, sende ich Dir am Ende einen ausführlichen Bericht zu.

Erfahrungsgemäß fühlst Du Dich nach unserer Fern-Reiki-Session wesentlich entspannter, vitaler, harmonischer und lebensfroher. So kannst Du auch gestärkter, gelassener und zuversichtlicher zurück kehren in Deinen Alttag und Dich den Herausforderungen mit neuem Mut und neuen Ideen stellen.

Für Menschen, die noch keinen Kontakt mit (Fern-)Reiki hatten, ist es vielleicht schwer vorstellbar, dass so ein Reiki-Remote überhaupt möglich ist. Doch glaube mir: Es funktioniert und das sogar sehr gut! Am besten probierst Du es selbst aus, wie wirkungsvoll und weitreichend, tiefgehend und befreiend solch ein Reiki-Remote ist.

Hier findest Du einige Feedbacks dazu …

Ablauf

  • Du sendest mir über das Kontaktformular oder per Mail eine kurze Information darüber, wofür Du ein Reiki-Remote bzw. “Heilung” benötigst. Wenn wir uns nicht persönlich kennen, gebe dabei bitte auch Deinen vollen Namen sowie Dein Geburtsdatum an und, wenn Du möchtest, schicke gerne auch ein Foto mit.
  • Idealerweise machst Du mir in dieser Nachricht auch gleich einen Terminvorschlag bzw. nennst mir Deine möglichen Tage und Uhrzeiten, an denen Du Dich für rund eine Stunde zurückziehen und auf “Empfang” schalten kannst.
  • Wenn ich glaube, dass wir auf diesem Wege gut zusammen arbeiten können, melde ich mich bei Dir mit Terminvorschlägen.
  • Am vereinbarten Tag und zur genannten Zeit ziehst Du Dich dann an einen ruhigen und gemütlichen Platz zurück.
  • Ich benachrichtige Dich per Signal, wenn ich mit dem Reiki-Remote starte.
  • Du musst nichts tun, außer Dich auf die für Dich beste Art und Weise zu entspannen. Dabei ist es für mich bzw. meine Arbeit unerheblich, ob Du sitzt, liegst oder spazieren gehst.
  • In den folgenden ca. 45 Minuten geht es für Dich darum, geschehen zu lassen. Du kannst mir sowie den Wahrnehmungen, die Du wahrscheinlich haben wirst, vertrauen; das könnten Wärme, Pochen, Fließen, innere Bilder, Gefühle, Erinnerungen usw. sein. Manchmal möchte auch ein erlösendes Tränchen fließen. Sei Dir gewiss: All das geschieht zu Deinem höchsten Wohl, in einem geschützten Rahmen und genau in der Art und Weise, die für Dich in diesem Moment gut und richtig ist.
  • Ich melde mich dann wieder bei Dir mit einem ausführlichen geschriebenen oder aufgesprochenen Bericht darüber, was ich für Dich empfangen, getan und wahrgenommen habe. Dabei erhältst Du auch hilfreiche Hinweise zu den möglichen Ursachen sowie Tipps, was Du selbst für Dich und Deine ganzheitliche Gesundung tun und lassen kannst.
  • Nach Abschluss genügt mir eine kurze Rückmeldung von Dir, dass es Dir gut geht, evtl. auch wie es Dir während dem Reiki-Remote ergangen ist. Ich empfehle im direkten Anschluss an das Reiki-Remote eher in der Stille zu bleiben, noch etwas nachzuruhen, gutes Wasser zu trinken und das Ganze erst mal “sacken zu lassen”. Du wirst spüren, dass dann noch einiges in Bewegung in Dir ist und auch die Menge an Informationen will erst mal “verdaut” sein.
  • In den meisten Fällen ist es hilfreich, einige Zeit nach dem Reiki-Remote noch einmal zu telefonieren, um über Deine Erfahrungen sowie meine Wahrnehmungen zu sprechen, eventuelle Nachfragen und das weitere Vorgehen gemeinsam zu klären. Das können wir dann gerne in einem Reiki-Phone tun. Erfahrungsgemäß ist es sinnvoll, einige Tage verstreichen zu lassen. Gerne mache ich Dir auch einen individuellen Vorschlag zur Handhabung, wenn Du das möchtest.

Das solltest Du wissen

  • Ein Reiki-Remote ist immer so kurz wie möglich und so lang wie nötig. In der Regel benötige ich für diese intensive Session 60 Minuten. Ich berechne Dir jeweils die tatsächlich verarbeitete Zeit.
  • Kosten: 140 € für 60 Minuten (inkl. 19% MwSt.)
  • Für meine Reiki-SchülerInnen gelten Sonderpreise, bitte spreche mich darauf an.
  • Du darfst den entsprechenden Betrag im Anschluss an das Reiki-Remote überweisen. Hier findest Du die Kontodaten. Gerne schreibe ich Dir auch eine Rechnung, wenn Du das möchtest.
  • Wenn Du das erste Mal mit mir zusammen arbeitest, lade Dir bitte diesen Behandlungsvertrag herunter und maile ihn bitte ausgefüllt vor unserem Termin an mich.

Deutsch