Übersicht

„Die wahre Ruhe kann nur in der Wahrheit liegen.“

Ferdinando Galiani

Meditation & Medialität & Mond

Achtsam, bewusst und verbunden durchs Leben

Meditation halte ich für eine der wichtigsten Möglichkeiten, um in der eigenen Mitte und im Vertrauen zu bleiben – auch und gerade dann, wenn das Leben um uns herum sich von seiner stürmischen Seite zeigt.

Und auch Medialität dient uns dazu, in Verbindung zu kommen bzw. zu sein, um so schließlich zu erkennen, wer wir in Wahrheit sind.

Ebenso sind die natürlichen Mond-Zyklen eine einfache und effektive Möglichkeit, um auf dem Weg hin zu mehr Freiheit durch Verbundenheit weiter zu kommen …

Meditation

Achtsam und bewusst durchs Leben

Meditation halte ich für eine der wichtigsten Möglichkeiten, um in der eigenen Mitte und vor allem im Vertrauen zu bleiben – auch und gerade dann, wenn das Leben um uns herum sich von seiner stürmischen Seite zeigt…

Das Erlernen und Vertiefen einer Meditationspraxis ist nicht so schwer wie oft gedacht wird – entscheidend ist, dass Du eine für Dich ganz persönlich geeignete Form findest, so dass Du auch mit Freude meditierst und trainierst. Dafür habe ich verschiedene Möglichkeiten für Dich konzipiert.

Medialität

Befreiung durch Verbindung

Ich beobachte schon seit einigen Jahren, dass Medialität ebenso wie die Kooperation mit der geistigen Welt immer mehr zu einem neuen Normal werden – wie wunderbar! Spätestens seit meiner Nahtodeserfahrung ist es für mich selbstverständlich mit Wesenheiten anderer Welten oder Dimensionen zu kommunizieren.

Nach meiner Erfahrung ist jeder Mensch intuitiv, sensitiv, empathisch, feinfühlig, hat übersinnliche Fähigkeiten und kann “channeln” oder auf eine andere Art Botschaften aus der geistigen Welt empfangen – die einen mehr, die anderen weniger. Übersinnlich bedeutet nichts anderes, als Energien außerhalb der fünf Sinne wahrzunehmen. Diesen sechsten Sinn wollen wir wieder entdecken und entwickeln, indem wir gemeinsam Deine übersinnlichen Fähigkeiten und die Intuition trainieren.

MondbeSINNungen

Die Kraft des Mondes nutzen

Seit jeher übt der Mond – in anderen Sprachen: die Mondin – eine sehr besondere Faszination auf Menschen aus. Und seit jeher nutzte man die besonderen Kräfte des Voll- und des Neumondes für spezielle Zeremonien und Rituale sowie zur Unterstützung von Heilungs- und Wachstumsprozessen.

Diese Tradition möchte ich wieder aufgreifen und Dir damit gleichzeitig die Möglichkeit geben, Dich wieder mehr mit den Rhythmen der Natur zu verbinden. Gerade in wilden Zeiten können diese natürlichen Zyklen Orientierung und Struktur schaffen, die Dir ein Gefühl von Verbundenheit, innerer Stabilität und Vertrauen geben.

Deutsch