Podcast

Geführte Meditationen

Höre doch mal rein!

Viele Menschen können sich mittels einer geführten Meditation besser entspannen, weil sie einer Stimme folgen können, die damit auch ihren Geist fokussiert.

Den eigenen Geist zu beruhigen und ihn dazu zu bringen, dass er das denkt, was für Dich hilfreich ist, kann geübt werden. Und ausgehend vom hermeneutischen Gesetz: “Alles ist Geist” macht das auch Sinn, denn unsere Gedanken formen letztlich unsere Welt.

8. Dezember 2020

Stehen wie ein Baum

Sabine Hochmuth · Stehen wie ein Baum Übung zur Erdung: “Stehen wie ein Baum” habe ich diese kleine Übung genannt. Damit möchte ich Dich dabei unterstützen, […]
8. Dezember 2020

Ruhe in wilden Zeiten

Sabine Hochmuth · Ruhe in wilden Zeiten Geführte Meditation am Meer “Ruhe in wilden Zeiten” habe ich diese geführte Meditation genannt. Sie ist während des zweiten […]
8. Dezember 2020

Lebensenergie

Sabine Hochmuth · Lebensenergie Übung zur Visualisierung: “Lebensenergie” habe ich diese geführte Visualisierungsübung genannt. Es ist eine meditative Übung für Dich und Dein Bewusstsein. Sie hat […]
3. September 2020

Atem des Lebens

Sabine Hochmuth · Atem des Lebens · Geführte Meditation für EinsteigerInnen: “Atem des Lebens” habe ich diese Einführung in die Sitz-Meditation genannt. Sie ist geeignet für […]
27. August 2020

Alles ist gut

Sabine Hochmuth · Alles ist gut· Audio-Einführung in die Autosuggestion: “Alles ist gut” lautet der Titel dieser geführten Meditation, die ich bereits vor einigen Jahren als […]
Deutsch