"Alle Menschen werden als Prinzen und Prinzessinnen geboren bis sie Erfahrungen machen, die sie glauben lassen, sie seien Frösche." (unbekannt)


"Leben - Lieben - Lachen": WirkShops für Reikianer des 2. Grades

Diese Fortbildungen sind eine wichtige und spannende Ergänzung zum Aufbaukurs im Intuitiven Reiki bzw. für Absolventen des 2. Reiki-Grades (auch von anderen Reiki-Stilen). Sie unterstützen "Fortgeschrittene" insbesondere darin, sicherer zu werden im Umgang mit und bei der Anwendung der Reiki-Symbole sowie ihrer Intuition.

Die Reiki-Updates dienen der Vertiefung des spirituellen und heilerischen Wissens sowie dem Training der eigenen praktischen Fähigkeiten. Allen "Reikianer" des. 2. Grades wird die Teilnahme dringend von mir empfohlen.

Die quartalsweisen WirkShops behandeln theoretisch und praktisch Themen rund um den 2. Reiki-Grad, trainieren bereits bekannte und führen "neue" Techniken ein. Und wir greifen die jeweils anstehenden Fragen und Anliegen der Teilnehmenden auf.

So trainieren wir die Wahrnehmung mit all unseren "Hell-Sinnen", verfeinern unsere Intuition, üben das Lesen in der Aura bzw. dem morphischen Feld, um dabei mehr Sicherheit zu gewinnen, beschäftigen uns nochmals intensiv mit der Mental- und Fernheilung, setzen uns mit den Möglichkeiten des Einsatzes von Reiki für unsere Persönlichkeitsentwicklung und unserer Beziehungsstrukturen auseinander, erinnern uns an den "Schatz" der Reiki-Lebensregeln sowie der Meditation mit Reiki, Lernen und Trainieren "neue" Techniken und, und, und ...

 

Die Teilnahme an mindestens sechs Offenen Reiki-Übungsgruppen pro Jahr sowie diesen Fortbildungsangebote ist für Absolventen meiner Ausbildungsgruppen, die professionell arbeiten und den Meisterkurs machen möchten, verpflichtend (oder der Nachweis bisheriger oder anderer absolvierter Praxisstunden). Selbstverständlich können diese Kurse auch einzeln, und unabhängig vom Wunsch den Meisterkurs zu absolvieren, besucht werden und stehen auch für Reikianer aus anderen Schulen offen, die den 2. Grad haben.


Voraussetzung: Ausbildung im 2. Reiki-Grad

Beitrag: Lust am Tun und 60 Euro pro Einheit (inkl. 19 % MwSt.)

Gruppengröße: intensive Kleingruppe, mind. 4 - max. 8 TeilnehmerInnen

Ort: Praxis Lust-zu-Leben, Parkstraße 10, 65191 Wiesbaden

Termine im 1. Halbjahr 2018: jeweils quartalsweise freitags von 18 bis 21 Uhr

Thematisch kann es evtl. noch kurzfristig zu Änderungen kommen...

Wie können wir die Reiki-Symbole des 2. Grades für unseren Alltag nutzen? Bei kreativer Anwendung können diese uns auch dabei unterstützen, das alltägliche Hamsterrad anzuhalten, um bewusst den gewünschten privaten und beruflichen Alltag zu gestalten. So kann aus der Fremdbestimmtheit durch das vielfältige "Ich-muss" eine Selbstbestimmtheit des ebenso vielfältigen "Ich-kann" werden. Der erste Schritt ist dabei, zu wissen, wie mein persönlicher Wunsch-Alltag aussieht...

Eine der für die TeilnehmerInnen des Aufbaukurses oft erstaunlichsten Möglichkeiten des 2. Reiki-Grades ist die Arbeit mit dem 3. Reiki-Symbol. Mittels dem Fernreiki-Symbol kann man Zeit und Raum aufheben - heißt es immer so schön. Das wollen wir in diesem WirkShop tun und in Kontakt treten mit anderen Dimensionen, Lichtwesen, Seelen, Zeitebenen, Informationsquellen usw... Eine spannende Arbeit!

Über das 3. Symbol können wir Zeit und Raum überwinden, d.h. auch, dass wir bewusst in Kontakt treten können mit anderen Dimensionen und Wesenheiten. Was es braucht, um als Medium Botschaften empfangen zu können, beantworten wir in diesem Wirkshop - und wir üben das Channeln ganz praktisch ... Sehr spannend!

 

1. Termin 2019: Freitag, 1. März 2019 von 18 bis 21 Uhr

 

Bitte buche Deine Teilnahme an den gradspezifischen Reiki-Updates frühzeitig und verbindlich, z.B. über das Kontaktformular. Kurzfristige Teilnahmen sind möglich sofern noch ein Platz frei ist.

 

 

Die WirkShops für Absolventen des 2. Grades stehen jeweils unter einem Schwerpunktthema, behandeln jedoch auch allgemein Wissenswertes. Wir hatten z.B. schon folgende Thementage:

∞ "Erkenne dich selbst"

Im lockeren Gespräch tauschen wir uns aus über unsere Einsichten in den Sinn des Lebens, unsere Herkunft, unsere Lebensziele, -pläne und -erkenntnisse. Und wir suchen Antworten auf die Frage: Wohin geht mein Weg? Die Reiki-Symbole können wir für unseren Erkenntnisweg nutzen - das wollen wir sowohl theoretisch als auch praktisch erfahren.

∞ "Glaubenssätze aktualisieren": die Mentalheilung

Die Mentalebene ist der Teil unseres Bewusstseins, der unsere Gewohnheiten beherbergt, unsere Überzeugungen, was wir glauben, aber auch unsere typischen, passenden oder nicht mehr so ganz passenden Denk- und Verhaltensmuster, unsere sog. Glaubenssätze. Mit bestimmten Techniken in Verbindung mit Reiki können wir dort verankerte Minderwertigkeitsgefühle, Unsicherheit, Ängste, Abhängigkeiten oder auch die emotionalen Ursachen einer Krankheit, von Beziehungsproblemen, berufliche Erfolglosigkeit, innere und äußere Konflikte und vieles mehr harmonisieren. 

∞ "Unterwegs in anderer Dimension": das Fernreiki-Symbol

Das Fernreiki-Symbol bietet viele, oft noch ungeahnte Anwendungsmöglichkeiten. So können wir nicht nur unabhängig von Raum und Zeit die Reiki-Energie kanalisieren, sondern mit ihm beispielsweise auch in der Vergangenheit und Zukunft arbeiten (die Schamanen nennen das Timeline-Arbeit) oder in Kontakt treten mit anderen Dimensionen. Wir schauen uns das 3. Reiki-Symbol noch einmal ganz genau an!

∞ "Beziehungen heilen": Reiki für harmonische Beziehungen

Der Mensch ist ein soziales Wesen, d.h. jede und jeder von uns braucht private und/oder berufliche Sozialkontakte, um nicht zu "verkümmern". Schwierige Beziehungen belasten unser Leben, können sogar unterschiedlichste Krankheiten verursachen. Gleichzeitig dienen sie uns als "Spiegel", der uns ermöglicht, unsere "blinden Flecken" zu erkennen. Mit den Reiki-Symbolen können wir aktiv werden und Harmonie in unsere Beziehungswelt bringen.

∞ "Hellwahrnehmen": Lesen in der Aura

Alles, was uns jemals von Eltern, Freunden, Lehrern oder anderen "Erziehungsberechtigten" gesagt oder getan wurde, jedes Erlebnis, jede Erfahrung sind in uns wie auf einer Computerfestplatte abgespeichert. Manche sind hinderlich und bremsen uns eher aus, als dass sie uns im Umgang mit dem alltäglichen Leben hilfreich sind. Diese hinderlichen Informationen können aufgespürt und verändert werden, man nennt dies auch Lesen in der Aura.

∞ "Mein Weg": Persönlichkeitsentwicklung mit Reiki

Reiki ist nicht nur eine einfache und effiziente heilenergetische Technik sowie eine sanfte und kraftvolle Energie, es ist auch eine Möglichkeit der Lebensgestaltung. Die spirituellen Aspekte des "Reiki-Dao" werden jedoch leider oft vernachlässigt. Unter Zuhilfenahme der Reiki-Symbole können wir  Antworten finden auf Fragen wie: Wer bin ich? Was will ich? Was kann ich? Wohin will ich? Was mache ich mit meinem Leben? - und vor allem Schritte hin zu einem selbstbestimmten, freudvollen Leben machen.

∞ "Zeichen setzen": Wie wir die Reiki-Symbole für unseren Alltag nutzen können

Die Reiki-Symbole können wir auf vielerlei Art und Weise für unseren und in unserem Alltag nutzen. Darum geht es theoretisch und praktisch in diesem Wirkshop.

Copyright © 2018 Sabine Hochmuth   Alle Rechte vorbehalten
Realisiert unter Verwendung von Murphy's CMSmini V 2.5 . Gehostet von Schintech