"Heile, heile Segen..." (Spruch)


Der Schlüssel: Geistiges Heilen ist das Wissen um die Lebensenergie

Mittlerweile ist nachweisbar und vielerorts auch wissenschaftlich anerkannt, daß aus unseren Händen die natürliche Lebens- oder Bioenergie (das Ki oder Chi) strömen kann, die schmerzlindernd, entkrampfend, beruhigend, klärend, reinigend und krankheitsvorbeugend wirkt, Blockaden und Ängste löst sowie Gelassenheit, Entspannung, Ausgeglichenheit, Lernfähigkeit und Lebensfreude fördern kann.

Wichtig ist mir in diesem Zusammenhang zu betonen, dass ich als (Geistige) Heilern keineswegs diejenige bin, die Sie "heilt". Meine Aufgabe besteht darin, mich als Kanal für die Lebensenergie zur Verfügung zu stellen. Daher sind die Fähigkeit sich "leer" oder "still" zu machen, beispielsweise durch die Schulung des Geistes mittels Meditation, um so die notwendigen Informationen und Impulse zu erhalten, wichtige Voraussetzungen für diese Arbeit.

Um einen wisschenschaftlich anerkennbaren Nachweis über die Existenz und Wirksamkeit von Reiki zu erbringen, fand (und findet weiterhin) in Gersfeld / Rhön die erste deutschlandweite wisschenschaftliche Untersuchung von Reiki statt, an der ich teilnahm.  ... mehr »

Wenn Sie mehr über das heilenergetische Arbeiten erfahren möchten, kontakten Sie mich.

 

Das Ziel: Freiheit und Harmonie für Körper, Geist und Seele

Unser Körper ist mehr als Haut, Knochen und Muskeln. Er ist umgeben von feinstofflichen Schichten (Aura) und durchzogen von Energiebahnen (Meridiane), die den gesamten Organismus mit Lebens- bzw. Bioenergie versorgen. Störungen im Strom dieses "Ki" (Chi) verursachen auch Störungen im Leben.

Energetische Ungleichgewichte können sich bei Erwachsenen und Kindern zum Beispiel als Verspannungen oder Schmerzen in Rücken, Kopf, Gelenken, Muskeln und so weiter; als Migräne, Atem-, Kreislauf-, Blutdruck-, Magen- oder Darmbeschwerden; durch Müdigkeit, Abgespanntheit, Antriebslosigkeit, Unkonzentriertheit, Nervosität,  innere Unruhe, Schlafstörungen oder beunruhigende Emotionen wie Ärger, Ungeduld, Sorgen oder Ängste oder auch über Schwierigkeiten in Beziehungen im privaten oder beruflichen Alltag äußern. Mitunter verdichten oder verfestigen sich diese auch zu massiveren oder chronischen Symptomen.   

Solche Krankheitssymptome entstehen in Folge physisch oder psychisch verursachter Ungleichgewichte, durch die das Körper-Geist-Seele-System in einen disharmonischen Zustand gerät - anders ausgedrückt: die harmonischen (Atom-)Schwingungen im Körper geraten durcheinander. Wird unser Gesamtsystem wieder in Ordnung gebracht, (mentale) Blockaden gelöst und so der Energiefluß wieder hergestellt, fühlen wir uns kraftvoller, energiereicher, konzentrierter, leichter und zuversichtlicher. Wir können unser Leben wieder selbst in die Hand nehmen und auch unsere sozialen Beziehungen wieder eigenverantwortlich gestalten.

 

Ihre Möglichkeit: Energiearbeit mit "meinem" Intuitiven Reiki ...

Im Laufe der Jahre und Erfahrungen entwickelte ich eine eigene Methode der Energieübertragung, die auf dem traditionellen Usui-Reiki basiert: "Mein" Intuitives Reiki. 

 

 

 

 

Copyright © 2018 Sabine Hochmuth   Alle Rechte vorbehalten
Realisiert unter Verwendung von Murphy's CMSmini V 2.5 . Gehostet von Schintech